Hotline: Berlin 030-46068171 / Aachen 0241-56528245

  Rechnungskauf für Lieferungen innerhalb DE

  5% Vorkasse Skonto

Glas Eckvitrinen

Eckvitrinen glas

Eckvitrine glas

Eckvitrinen glas Eckvitrine glas mehr erfahren »
Fenster schließen
Glas Eckvitrinen

Eckvitrinen glas

Eckvitrine glas

Filtern
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Eckglasvitrine 6-Eck abschließbar Eckglasvitrine 6-Eck abschließbar BG10056
Versandkostenfrei DE
ab 930,50 €

Produkte, Werbemittel, Deko und Co. stilvoll ausstellen

Aus dem privaten Bereich lassen sich Vitrinen schon lange nicht mehr wegdenken: Das gute Geschirr, die wertvollen Sammlerobjekte und die errungenen Auszeichnungen finden darin, stets sichtbar und wohlbehütet, ihren verdienten Platz. Doch auch im gewerblichen Bereich gibt es vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Ganzglasvitrinen eignen sich im Büro, Eingangs- und Wartebereich ausgezeichnet, um darin bestimmte Produkte ins rechte Licht zu rücken. Die ausgestellten Dekorations- oder Werbeobjekte lassen sich hier ansprechend arrangieren. Interessierte Blicke sind garantiert. Handelt es sich darüber hinaus um eine beleuchtete Glasvitrine, wird ein angenehmes Ambiente erzeugt und die Ausstellungsobjekte werden besonders stilvoll hervorgehoben.

Vollglasvitrine als Hingucker zu Werbezwecken

In Parfümerien und Boutiquen sind sie sehr begehrt - Vitrinen ziehen die Blicke auf sich und dienen oft zur Aufbewahrung hochwertiger Produkte. Kaum jemand läuft einfach an ihnen vorbei. Die Neugierde wird schnell geweckt, welcher Inhalt sich denn hier verbirgt. Das lässt sich auch jenseits der genannten Verkaufsflächen ausnutzen, um etwa auf die Auszeichnungen und Zertifikate, wichtige Publikationen oder neue Produkte hinzuweisen. Schon eine kleine Glasvitrine an der Theke oder auf dem Flur spricht Kunden, Besucher, mögliche Kooperationspartner und ebenso Mitarbeiter gleichermaßen an.

Glasvitrinen mit Beleuchtung für die besonderen Ausstellungsobjekte

Nicht immer muss es sich um firmeneigene Produktionen und Errungenschaften handeln, die sich hinter den Türen einer Glasvitrine verbergen. Ebenso findet Deko hier seinen angestammten Platz. Eine staubdichte Vitrine schützt den Inhalt vor Staub, Schmutz, Wind und neugierigen Fingern. Besonders fragile und wertvolle Kunstgegenstände lassen sich bedenkenlos ausstellen und bleiben so viele Jahre erhalten. Einzigartige Akzente setzt darüber hinaus eine Glasvitrine mit LED-Beleuchtung, welche die wertvollen Ausstellungsstücke in Szene setzt. Der Stromverbrauch bleibt dank der guten Energieeffizienz überschaubar. Lässt sich die Farbe des Lichtes verändern oder die Beleuchtung dimmen, kann die Vitrine individuell an die vorhandenen Lichtverhältnisse und das Ambiente angepasst werden. Um die Ausstellungsobjekte vor Entwenden oder Anfassen hinreichend zu schützen, sollten diese gewählten Glasvitrinen abschließbar sein, wenn sie nicht dauerhaft unter Beobachtung stehen.

Rundvitrine und Eckglasvitrine ziehen die Blicke auf sich

Freistehende Rundvitrinen, die von allen Seiten besichtigt werden können, sind ein einzigartiger Blickfang in Foyer, Wartebereich und Verkaufsraum oder im Büro. Aufgrund ihrer besonderen Form wirken sie sehr edel. Runde Vitrinen erfordern allerdings genügend Platz, der nicht immer vorhanden ist. Wesentlich weniger Raum einnehmend sind Eckglasvitrinen, die in einer beliebigen Ecke eindrucksvoll platziert werden können.

Als Raumaufteiler verwendet eignet sich ebenso eine Glasvitrine. Groß und lang etwa teilt sie Eingangsbereiche in einzelne Teilstücke ab und bietet Besuchern einen umfassenden Überblick über das vorhandene Sortiment und die saisonale Dekoration. Im Schaufenster dient eine kleine Vitrine als Blickfang für die besonderen Objekte. Kataloge, Bücher, Schmuck und Kleinigkeiten können darin arrangiert werden, ohne dass sie verloren oder deplatziert wirken. Je nach Saison lässt sich die Vitrine beliebig umgestalten und etwa für Weihnachten oder die verschiedenen Jahreszeiten stets neu dekorieren. Hinweise auf aktuelle Sonderaktionen wie Schlussverkäufe, Reise-, Immobilien- oder Stellenangebote wecken neugierige Blicke, wenn sie ansprechend drapiert sind.

Alu-Vitrinen als zeitlos-elegante Ausstellungsfläche

In verschiedenen Ausführungen gibt es hohe, breite, kleine Glasregale sowie Eckvitrinen. Glas, Aluminium, Edelstahl, mit Spiegelflächen - Für nahezu alle Ausstellungsstücke findet sich ein passender Glasschrank, um diese in Szene zu setzen. Spiegel brechen in der Glasvitrine mit LED das Licht und lassen selbst unscheinbare Objekte in faszinierendem Glanz erstrahlen. Zusätzlich wirken Spiegel, Beleuchtung und Aluminiumelemente einer Glasvitrine modern und durchdacht. Statt auf unterschwellige Eleganz zu setzen, lässt sich damit ein luxuriöses Designerstück kreieren, das auf Kreativität beim Einrichten wartet und alle Blicke auf sich zieht.

Die Kombination aus Glas und Metall können einer Vitrine, je nach Umgebung, auch einen gewissen industriellen Charakter verleihen. Daher finden sich diese Varianten gerne in Industriebetrieben, beispielsweise im Eingangs- beziehungsweise Kundenbereich. Ob die Vitrine Alu, Glas und Edelstahl oder sogar Holzelemente vereint miteinander vereinen sollen, lässt sich an die eigenen Bedürfnisse und die vorhandene Einrichtung anpassen. Findet sich Alu, Holz oder Edelstahl etwa in anderer Form im Raum wieder, zum Beispiel im Geländer und in anderen Möbel- oder Dekorationsgegenständen, ergänzt die Vitrine dieses Bild. Auch gibt es Aufsatzvitrinen beziehungsweise Vitrinen mit Unterschrank in verschiedenen Ausführungen und Materialkombinationen.

Eine Alu-Glasvitrine birgt darüber hinaus einen Vorteil gegenüber Vollglasvitrinen oder Modellen mit Holz und Edelstahl: Sie haben meist ein deutlich niedrigeres Gewicht. Ist sie zusätzlich mit Rollen ausgestattet, lässt sich die Aluminium-Vitrine problemlos verschieben und beliebig an räumliche Veränderungen anpassen. Rollbare Glasvitrinen eignen sich also vor allem dann, wenn Flexibilität wichtig ist, vielleicht öfter einmal die Einrichtung umgestellt wird. Ebenso können Rollvitrinen nach Ladenschluss an die Wand und bei Öffnung wieder in den Raum geschoben werden.

Drehvitrinen aus Glas für die Rundumsicht

Besondere Ausstellungsstücke benötigen eine besondere Aufbewahrung. Sind die Platzverhältnisse aber beschränkt oder ist es gewünscht, bestimmte Objekte von allen Seiten betrachten zu können, lohnt sich die Anschaffung einer drehbaren Glasvitrine. Hier können Kunden und Besucher die Ausstellungobjekte rundherum betrachten, ohne diese selbst in die Hand nehmen zu müssen. Gerne finden diese Modelle Anwendung in Verkaufs- und Ausstellungsräumen. Die Vitrinen können nah an der Wand und damit platzsparend aufgestellt werden und ermöglichen dennoch eine freie Rundumsicht auf den Inhalt. Auch eine Abtrennung der Inhalte ist denkbar. Mit einer Zwischenwand ausgestattet ist es möglich, auf den gegenüber liegenden Seiten der Vitrine unterschiedliche Produkte zu platzieren. So finden sich auf der einen Seite etwa empfohlene Produkte aus dem aktuellen Sortiment, während nach einem Dreh der Blick auf Zertifikate oder Fachliteratur gelenkt wird. Statt auf zwei getrennte Glasschränke oder Regale zu setzen, lassen sich hier mehrere Kategorien in einem Schaukasten vereinen.

Kleine Vitrinen für die Theke und Wandvitrinen

Glasvitrinen mit Beleuchtung für die Wand oder eine Aufsatzvitrine für die Theke ergänzen das umfangreiche Angebot. Hier gibt es ebenso vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für die Vitrine. Alu, Glas und Holz oder deren Kombination können auf den Rest des Raumes abgestimmt werden und fügen sich damit wunderbar ins Bild ein. Ein kleines, offenes Glasregal auf der Theke kann zur Ausstellung von Informationsmaterial, Werbung, Flyer und Werbematerial von Kooperationspartnern dienen. Kunden werden direkt angesprochen und dazu angeregt, sich die Broschüren näher anzusehen, da sich eine Thekenvitrine im unmittelbaren Sichtfeld platzieren lässt. Diese Form der Ausstellung eignet sich also für Räume mit Empfangstheken, beispielsweise Arztpraxen, mit regem Publikumsverkehr.
Zuletzt angesehen